Translate

Dienstag, 2. April 2013

Butter Bar Conditioner

Bild von der Shopseite

Inhaltsstoffe: Kakaobutter, Sheabutter, Sunnenblumenöl, Babassuöl, Kokosöl, Mangobutter, Rizinusöl, Kokosmilch und Rosmarinöl-Extrakt

Die Seife riecht angenehm mit einem ganz leichten Rosmarin-Unterton.

Der Schaum entwickelte sich gut, war zwar nicht allzu standfest, ließ sich aber problemlos in den Längen verteilten. Das Probestück, das ich benutzt habe, hat sich kaum abgenutzt. Beim Ausspülen musste ich schon etwas gründlicher sein, ich hatte sogar nach der Rinse gründlicher nachgespült als normal. Beim Trocknen dachte ich, dass ich die Haare nie wieder entwirrt bekommen werde, das ging im Nachhinein aber doch recht einfach, dafür hab ich das Gefühl das meine Haare sich auf wundersame Weise vermehrt haben. Dezenter Glanz entwickelte sich beim Trocknen aber die Haare fühlten sich leicht belegt an. Sie kamen dann noch feucht in den Nachtzopf. Am nächsten Morgen hatte ich Unmengen an Fusseln in den Haaren von der Bettwäsche. Die Haare waren sehr kräftig, fast schon störrisch und behielten die Zopfwellen auch sehr lange. Die Bürste ist leicht weißlich belegt, aber die Haare fühlen sich sauber und glatt an. 

Bild bei indirektem Sonnenlicht hinterm Fenster

Diese Seife ist wieder aus dem Shop von Chagrin Valley und kostet ungefähr 6,15 € für 200 gr.oder ca. 2 € für das 50 gr. Probestück. Den Shop habe ich bereits bei der Babassu Marsh Mallow vorgestellt.

Fazit: Die Seife hat für mich keine Vorteile - ok, sie ist nicht schrecklich, aber ich könnte jetzt keinen wirklichen Vorteil aufzählen. Die Nachteile wie die wundersame Fusselvermehrung, die Rückstände in der Bürste und die Störrigkeit machen diese Seife für mich aber zum einmaligen Erlebnis.

Kommentare:

  1. da sind zu viele feste Fette drin,sie ummanteln das Haar,dieser weißliche Belag ist das Fett.Es gibt auch Öle (Reisöl,Sesamöl) die schäumen auch für sich... muß mal wieder eine machen. Da meine Haare gesträhnt sind,werden sie,glaube ich,nicht soooo glücklich mit Seife ;-)obwohl die Kopfhaut damit sich wohler fühlt...
    Lg
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich bin eben erst auf deine Seite gestroßen und bin ganz begeistern. Und würde auch gern wissen, welches deine Lieblingsshampooseife ist? Du hast ja schon so viele getestet, vielleicht kannst du mir einen Rat geben. Ich habe bisher nur die Aloha Seife von Alles Schöne Dinge getestet. Lieber Gruß

    AntwortenLöschen
  3. Mein absoluter Liebling ist/wird die L70 (man muss den Langzeittest abwarten). Ob die für Deine Haare was ist, kann ich natürlich nicht sagen. Wenn Du die Seifen von AsD magst, würde ich an Deiner Stelle erst mal von dort welche mit unterschiedlichen Ölzusammensetzungen probieren. Ich würde mit der Aloha nicht zurechtkommen, weil die eine hohen Anteil Kokosöl hat.

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deine Antwort! ;) leider habe ich nur die Aloha Seife von AsD ausprobiert, keine andere bisher. Okay ich muss wohl mehrere Seifen testen um meinen "Heiligen Gral" zu finden :) Danke für deine Beratung! Ich werd mir die L70 auf jeden Fall auch ansehen!! :)

    AntwortenLöschen