Translate

Montag, 8. April 2013

Neptuns Shampoo

Bild von der Shopseite

Inhaltsstoffe: Avocadoöl, unraff. Meersalz, Babassuöl, Schwarzkümmelöl, Rizinusöl, Brokkolisamenöl, Traubenkernöl, Parfüm, Spirulina, Seide - 4 % Überfettung

Die Seife riecht dunkel, warm und ein bisschen nach Meer.

Die Schaumentwicklung war gut, sehr dicht und cremig. Die Längen ließen sich dadurch auch gut einschäumen und das Ausspülen ging einfach. Ich hab diesmal vormittags gewaschen. Die Haare waren sehr weich und ließen sich gut kämmen. Der Glanz hat sich etwas bitten lassen und ist auch nicht sehr dolle, aber die Haare fühlen sich gut an auch wenn sie etwas elektrisch sind. Meine Kopfhaut schuppt etwas, ist sonst aber glücklich.


Bild im indirekten Sonnenlicht hinterm Fenster

Die Seife ist wieder von Alles schöne Dinge und kostet 5,40 Euro im 90 gr. Block. Aus dem Shop hab ich einige Seifen und ihn zum ersten Mal bei der Aegyptus vorgestellt.

Fazit: Ich hatte mir mehr vorgestellt mit den tollen Ölen und Algen, aber anscheinend kann ich immer noch nicht rein von den Inhaltsstoffen auf die Seife schließen. Sie ist nicht schlecht, ich würde sie im Mittelfeld einordnen, aber richtig toll jetzt nicht für mich.

Kommentare:

  1. Du hast ja schon wirklich viele Seifen getestet. Und irgendwie habe ich bei dir fast nur gute Rezensionen gelesen. ;) Sag mal, wie oft wäscht du dir die Haare? Und wie lange testest du die Seife bevor du deine Erfahrungen hier veröffentlichst? :)

    btw hab dich in meinem Blog verlinkt ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich wasche alle 4-5 Tage die Haare und probiere momentan noch mit jeder Wäsche eine neue Seife. Aber um einen ersten Eindruck zu bekommen, welche Seifen nachher in den Langzeittest kommen, reicht das. Mit den Proben, die ich noch hier habe, komme ich noch bis Juli aus, dann kommen 10 Seifen davon in den Langzeittest über 5 Wäschen. Also bin ich Februar 2014 fertig. ;o)

    Vielen Dank fürs Verlinken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah okay ;) bin gespannt auf deine Langzeittests, vielleicht ist auch eine Seife für mich dabei. Hab gemerkt, dass die Aloha Seife meine Haare schneller nach fetten lässt. Deswegen brauch ich einer weniger hohen Überfettungsgehalt. Aber ich werde erstmal die eine Seife aufbrauchen, bevor ich was anderes kaufe :)

      Löschen
  3. toller blog! kannst du uns mal erklären, wie man das mit der überfettung bei seifen ausrechnet?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Da ich selbst keine Seifen siede, kann ich das mit der Überfettung nur von Hörensagen weitergeben. Es gibt diverse Tabellen, wieviel Natronlauge die einzelnen Öle benötigen um zu verseifen. Wenn man weniger Natronlauge hinzugibt, verseift nicht alles, sondern bleibt als pflegendes Öl in der Seife zurück. Das wird dann in %-Überfettung angegeben.
      Die Werte, die ich hier angebe, habe ich von den entsprechenden Händlern - entweder von dessen Verkaufsshop oder angefragt.
      Ich hoffe, damit Deine Frage beantwortet zu haben.

      Löschen